Ein super Crémant, benannt nach dem Jahr seiner Entdeckung! Feinste Noten und Aromen nach grünem Apfel und Honig, etwas Birne; florale Noten und weisse Blüten. Klar im Mund, Frische und Finesse, stoffig-dichter Saft mit viel Art, feine Perlage, angenehme Säure, lang. Dieser Crémant de Limoux ist einer der besten Schaumweine Frankreichs. 12 Monate Hefelagerung.

 

MUNDUSvini 2016: Silbermedaille

Concours Général Agricole Paris 2016: Goldmedaille

Weinwelt 1/2015: 88 Punkte, 2 Sterne.

 

Land: Frankreich

 

Weingut: Sieur d`Arques

 

Region: Languedoc-Roussillon

 

Qualitätsstufe: AOP Crèmant de Limoux

 

Rebsorten: 70% Chardonnay, 20% Chenin blanc, 10% Mauzac

 

Terroir: Gemäßigtes Mittelmeerklime, beeinflusst durch Pyrenäen und Atlantic. Je nach Terroir unterschiedliche Temperaturen, Niederschläge und unterschiedliche Reifephasen.

 

Alkohol: 12,0 Vol. %

 

Säure: 8,0 g/l

 

Restzucker: 7,0 g/l

 

Füllmenge: 75cl.

 

Serviertemperatur: 8-10°C

 

 


Die Weinberge um Limoux für die Produktion der Crémants wurden älter und es stellte sich heraus, dass in bestimmten Parzellen besonders gute Traubenqualitäten reifen. Für die Winzer von SIEUR D`ARQUES Grund genug zur Erzeugung deren Crémant 1531 Réserve, der aus mehrheitlich Chardonnay, etwas Chenin Blanc und Mauzac dieser älteren Lagen assembliert wird. Niedrige Erträge, eine Reifung auf der Hefe von 18 Monaten und eine mehrmonatige Flaschenlagerung fördern Aromen wie Birne, Pfirsich, Toast und Butter. In der Farbe ein helles gelb mit grünlichen Reflexen, feine, lang anhaltende Verlage. Ein feines Mousseux und das Alterungspotenzial dieses Crémants machen ihn zu einer echten Réserve.

 

 

Concours Général Agricole Paris 2016: Goldmedaille

Feinschmecker 2/2017: "Individuelle und orginelle Schaumweine, Champagnerniveau."

 

Land: Frankreich

 

Weingut: Sieur d`Arques

 

Region: Languedoc-Roussillon

 

Qualitätsstufe: AOP Crèmant 

 

Rebsorten: 70% Chardonnay, 20% Chenin blanc, 10% Mauzac

 

Terroir: Gemäßigtes Mittelmeerklime, beeinflusst durch Pyrenäen und Atlantic. Je nach Terroir unterschiedliche Temperaturen, Niederschläge und unterschiedliche Reifephasen.

 

Alkohol: 12,4 Vol. %

 

Säure: 5,2 g/l

 

Restzucker: 7,0 g/l

 

Füllmenge: 75cl.

 

Serviertemperatur: 8-10°C